Der offene Anfang

Der offene Anfang ist grundsätzlich freiwillig uns beginnt jeden Morgen um 7.30 Uhr. 

Die Schülerinnen und Schüler können während des offenen Anfangs Freiarbeitsmaterialien nutzen, an ihren Arbeitsplänen arbeiten, eigene Projektthemen selbstständig bearbeiten, lesen, Gesellschafts- oder Lernspiele nutzen. Dabei ist das Stillegebot im Sinne einer Bibliotheksatmosphäre zu beachten. 

Die zeitgleich stattfindenden LRS- und DaZ-Kurse sind verbindlich und finden in eigenen Unterrichtsräumen statt.

Das komplette Konzept finden Sie hier.



Termine

30.01.2023–31.01.2023
Bewegliche Ferientage

Zertifizierungen