Der sichere Schulweg

Für Ihr Kind hat es viele Vorteile, den Schulweg zu Fuß, mit Roller oder Fahrrad zurückzulegen,

  • Bewegung ist für die Entwicklung Ihres Kindes unverzichtbar. Laufen, Klettern, Balancieren, Rollern und Radfahren trainieren Ausdauer, Koordination und Gleichgewichtssinn und unterstützen auch die geistige Entwicklung. Ihr Kind ist wacher, aufmerksamer und kann sich besser konzentrieren.
  • Kinder die ihren Schulweg selbständig zurücklegen, können sich besser orientieren und erleben ihre Umwelt bewusster.
  • Auf dem Schulweg trifft Ihr Kind auf andere Menschen. Es lernt Kontakte zu knüpfen und sich abzugrenzen und trainiert damit wichtige Fähigkeiten für Sozialverhalten und Teamfähigkeit.

Auch wenn Ihr Kind einen weiteren Schulweg hat, kann es einen Teil des Weges selbstständig zurücklegen.  Sie können z.B. Sammelpunkte organisieren, an denen Sie Ihr Kind absetzen können, damit es die letzte Strecke zusammen mit seinen Freundinnen und Freunden zu Fuß gehen kann. Nutzen Sie dafür auch gerne auch die „Kiss & Go“- Zone am Ehmkenberg.

In diesem Flyer finden Sie wichtige Tipps und Hinweise für einen sicheren Schulweg.

Auf dieser Karte sind die sicheren Wege der Schulumgebung eingezeichnet.



Termine

30.01.2023–31.01.2023
Bewegliche Ferientage

Zertifizierungen